2 Jun 2018

Die ersten Kirschen sind reif

Die ersten Kirschen sind reif, unglaubliche 6 Wochen hat es gedauert von der Blüte bis zur reifen Frucht! Die schwarze Kirsche „Rivers Frühe“ ist bereits geerntet und die rotbute Sorte „Köbles Schnecken“ auch. Ihr könnt die Kirschen auf dem Wochenmarkt in Göttingen kaufen.

Die Kirschen kommen aus einem Sortengarten in der Nähe von Friedland, den der Landschaftspflegeverband Landkreis Göttingen e.V. vor ca. 10 Jahren angepflanzt hat. Dort wachsen zahlreiche selten gewordene Kirsch-, Apfel- Pflaumen- und Birnensorten. Mit dem Verzehr der Kirschen erlebt Ihr die Besonderheit dieser selten gewordenen Sorten. Die rotgelben Sorten sind beispielsweise trotz ihres hellen Fruchtfleisches reif und süß. Vielen von ihnen wird eine bessere Bekömmlichkeit nachgesagt als den dunklen Kirschen, d.h. auch größere Mengen können von ihnen ohne körperliches Unwohlsein gegessen werden.


Tags: